Willkommen bei der GAL

Sie sind neugierig auf uns? Dann hoffen wir, Ihnen mit ein paar Informationen dienen zu können. Für weitere Fragen stehen Ihnen unser GAL-Sprecher und unsere Stadträtinnen gern zur Verfügung. Kontakt…

Unsere Liste für die Gemeinderatswahl am 9. Juni 2024

Die GAL startet mit 22 motivierten Kandidat:innen und somit einer vollen Liste in den Wahlkampf. Neben den bisherigen erfahrenen Gemeinderätinnen auch neue und junge Pfullinger:innen.

Wir stehen unter anderem für bezahlbare Mieten, kommunalen Klima- und Umweltschutz und eine gute Mobilität für ein modernes Pfullingen. Unsere Kandidat:innen kommen aus allen Bereichen der Gesellschaft und bringen ihr Fachwissen sowie ihr Engagement für unsere Heimatstadt Pfullingen ein.

Außerdem treten sechs Personen für die Kreistagswahl im Landkreis Reutlingen auf der BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Liste an. Der Wahlkreis Pfullingen hat somit wieder eine starke Liste mit Dr. Antje Schöler und Michael Hagel an der Spitze.

Zu den Kandidat:innen der Gemeinderatswahl

Zu unserem Wahlprogramm

Heizungsgesetz: Nichts zu tun geht auch an den Geldbeutel

2024-02-24: Anfang September 2023 wurde das Gebäude-Energie-Gesetz (GEG) vom Bundestag („Heizungsgesetz“) beschlossen. Aus diesem Anlass führte die Klimaschutzagentur auf Einladung der GRÜN-Alternativen Liste (GAL) Pfullingen einen Bürger-Infoabend in der WHR durch und zu dem rund 30 Interessierte gekommen sind.

„Auch wenn viele des Themas überdrüssig sind, es geht uns alle an.“, betont Dr. Uli F. Hasert, Geschäftsführer der Klimaschutzagentur

weiter lesen…

GRÜN-Alternative Liste hat ihren Listenvorschlag zur Kommunalwahl 2024 beschlossen

2024-02-05: Die GRÜN-Alternative Liste hat ihren Vorschlag für die Kommunalwahl 2024 beschlossen. Am vergangenen Donnerstag, den 01.02.2024, trafen sich die Interessierten rund um die vier Fraktionsfrauen der GRÜN-Alternativen Liste (GAL) in der Mühlenstube und haben den Vorschlag beraten, diskutiert und beschlossen.

weiter lesen…

Grafik: Lpb BW

Haushaltsbeschluss 2024/2025 und Anträge der GAL Fraktion

2024-02-05: Donnerstag, den 06.02.2024 wird der Doppelhaushalt 2024/2025 beschlossen. Die GAL Fraktion stellt dabei einige wichtige Anträge im Bereich Mobilität und Quartiersarbeit. Malin Hagel trägt in ihrer Haushaltsrede dabei die wichtigsten Begründungen vor.

weiter lesen…

Grüne Bundestagsabgeordnete Beate Müller-Gemmeke in Pfullingen

2023-10-26: Wichtige Vorhaben, an denen Beate Müller-Gemmeke direkt beteiligt ist und sich in die Umsetzung einmischt, sind Bürgergeld und Kindergrundsicherung. Zu diesen Punkten referiert sie ausführlich, beantwortet Fragen und hört den Erfahrungen der Anwesenden im Gasthof Südbahnhof in Pfullingen zu.

weiter lesen…

Der Ortsverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat einen neuen Vorstand

2023-02: Alle zwei Jahre muss die Wahl laut Satzung stattfinden. Gewählt werden mindestens ein*e Vorsitzende und ein*e Kassiererin. Michael Hagel, Vorsitzender, hatte deshalb zur Sitzung in den Klostergarten eingeladen. Im Anschluss fand eine Sitzung der GRÜN-Alternative Liste (GAL) Pfullingen statt.

Ortsvorsitzender Michael Hagel, Ortskassier Pascal Metzger, scheidender Ortskassier Dr. Detlef Rumpf; v.l.n.r. (Foto: Harry Pokk)

weiter lesen…

Infostand „faires Spielzeug“

2022-11: Die GRÜN-Alternative Liste Fraktion hat am vergangenen Freitag über Spielsachen informiert, die unter menschenwürdigen Bedingungen hergestellt werden. An einem Infostand auf dem Passy-Platz waren die vier Stadträtinnen, Traude Koch, Dr. Antje Schöler, Anke Burgemeister und Malin Hagel, anwesend und beantworteten die Fragen der Passantinnen und Passanten. weiter lesen…

GAL Radtour zu Pfullinger landwirtschaftlichen Betrieben

2022-07: Die GAL Pfullingen hatte zu einer abendlichen Radtour zu 3 Pfullinger Höfen eingeladen. 10 große und kleine RadlerInnen waren dabei. weiter lesen…

Anfrage der GAL-Fraktion an die Stadt-Verwaltung Pfullingen zum Thema Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz (GEIG)

2022-04: Die Anfrage beinhaltet Fragen an die Verwaltung zur „Umsetzung gesetzlicher Vorgaben zur Förderung der Elektromobilität“ zum Einen in ihrer Rolle als Genehmigungsbehörde und zum Anderen in ihrer Rolle als Gebäudeeigentümer.zur Anfrage…

Statement GAL-Fraktion zum Fragebogen und weiteren Vorgehen „Mobilitätskonzept“

2022-04: Rückmeldung der GAL-Fraktion an die Stadt-Verwaltung Pfullingen zum Fragebogen und weiteren Vorgehen „Mobilitätskonzept“. zum Statement…

Stadtverwaltung nimmt Stellung zu den Haushaltsanträgen der Fraktionen

2021-12: In der Gemeinderatdrucksache GR-DS_Nr.106-2021-_Stellungnahme_Verwaltung_zu_Haushaltsantraegen.pdf nimmt die Stadtverwaltung Stellung zu den Haushaltsanträgen der Fraktionen. Weil die Gemeinderatsdrucklagen auf der Homepage der Stadt eine begrenzte „Lebenszeit“ haben, haben wir hier eine Kopie bereit gestellt. Drucksache lesen…

Haushaltsrede 2022

Am 21. Dezember 2021 hat der Gemeinderat den Doppelhaushalt 2022-2023 beschlossen. Die traditionelle Haushaltsrede der GAL hielt dieses Jahr Traude Koch.weiter zur Haushaltsrede…

GAL-Fraktion stellt Anträge zum Haushaltsentwurf 2022-2023

Zum Doppelhaushalt 2022/2023 hat die GAL-Fraktion Anträge gestellt. Hier geht es zu den Anträgen… weiter lesen…

Harald Ebner zu Besuch in Pfullingen

Am 11.05.2021 war der Bundestagsabgeordnete und Sprecher der Grünen für Waldpolitik Harald Ebner zu Besuch in Pfullingen. Er wollte sich im Rahmen seiner Waldwoche auch in Pfullingen weiter lesen…